Neubau einer Grundschule mit Sporthalle,
Nathrather Str. 156, 42327 Wuppertal

Projektbeschreibung

Neubau der Grundschule Nathrather Straße mit Sporthalle. Beim zweigeschossigen Gebäude dominieren zur Nathrather Straße hin große Fensterfronten. Auch an der Schulhofseite ist eine verglaste Fassadenfront entstanden. Dahinter befindet sich ein großzügiger Eingangsbereich mit Aula und Verwaltungstrakt. Das Lehrerzimmer wurde mit einem Arbeitsbereich und einer Terrasse ausgestattet. Auf der östlichen Seite wurde entsprechend ein Mehrzweckraum für Schüler gebaut, der ebenfalls über eine Terrasse verfügt. Auf der ersten und zweiten Etage werden die Jahrgangsstufen in räumlichen Einheiten zusammengefasst. Dabei befinden sich die Klassen- und Differenzierungsräume direkt nebeneinander.

Leistungen

Bauherr
Gebäudemanagement der Stadt Wuppertal
Bruttogeschossfläche
2.700 m²
Gesamtkosten
7,0 Mio. €
Kosten technische Anlagen
1,6 Mio. €
Leistungszeit
07/2016 - 04/2020
Leistungsphasen
1-8

Heiming
Ingenieurbüro für Energie- und Gebäudetechnik

Telefon +49 221 167 970
E-Mail an heiming

Beim Besuch unserer Webseite kommen Cookies zum Einsatz. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.